Mitwirkende

Markus Gabriel


Foto: Markus Gabriel

Prof. Dr. Markus Gabriel, geboren 1980, studierte in Bonn, Heidelberg, Lissabon und New York. Seit 2009 hat er den Lehrstuhl für Erkenntnistheorie und Philosophie der Neuzeit an der Universität Bonn inne und ist dort Direktor des Internationalen Zentrums für Philosophie. Er ist Direktor des interdisziplinären Center for Science and Thought und regelmäßiger Gastprofessor an der Sorbonne (Paris 1). Jüngst erschien von ihm seine grundlegende Studie „Fiktionen“ (2020), in welcher er eine grundlegende realistische philosophie Theorie der Fiktionalität vornimmt. Im August 2020 erscheint sein Buch „Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten. Universale Werte für das 21. Jahrhundert.“

Programm