Marie-Agnes Strack-Zimmermann tritt mit Verve für ihre politischen Überzeugungen ein. Als verteidigungspolitische Sprecherin der FDP Bundestagsfraktion fordert sie ein sicherheitspolitisches Umdenken, um in den westlichen Demokratien Freiheit dauerhaft zu schützen.
Der Kabarettist und Kenner der philosophischen Diskurse Florian Schroeder („Schluss mit der Meinungsfreiheit! Für mehr Hirn und weniger Hysterie“) zeigt, wie man lustvoll und produktiv diskutiert und Denkräume öffnet. Er spricht mit Marie-Agnes Strack-Zimmermann über unsere Gesellschaft, das Ideal der Freiheit, die Rolle Europas und Deutschlands in einer sich wandelnden Weltordnung. Können Waffen doch Frieden schaffen? Welche Rolle spielt Freiheit und wie muss sich der Liberalismus neu erfinden, um zu überleben? Eine politische, philosophische und auch persönliche Standortbestimmung.

Mitwirkende

Florian Schroeder © Frank Eidel
Florian Schroeder

Florian Schroeder, geboren 1979, ist Satiriker, Autor und Publizist.… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Florian Schroeder

Marie-Agnes Strack-Zimmermann © FDP
Marie-Agnes Strack-Zimmermann

Marie-Agnes Strack-Zimmermann, geboren 1958, war nach dem Studium der… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Marie-Agnes Strack-Zimmermann

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Sonntag
    16. Juni 2024
    20:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 26 € | 22 € erm.

    AK Preis an der Abendkasse 32 € | 28 € erm.

  • BALLONI Hallen

    Ehrenfeldgürtel 88-94
    50823 Köln

    Google Maps

  • Inklusion

    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
    • Assistenzhunde willkommen Verfügbar
Udo Keller Stiftung
Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Gefördert durch
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer