Mitwirkende

Harald Welzer


Foto: Harald Welzer

Harald Welzer, geboren 1958, ist Direktor von Futurzwei – Stiftung Zukunftsfähigkeit und Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg. Daneben lehrt er an der Universität St. Gallen. Von ihm erschienen u.a.: „Täter. Wie aus ganz normalen Menschen Massenmörder werden“ (2005), der „FUTURZWEI-Zukunftsalmanach 2017/18“ (2016), „Autonomie. Eine Verteidigung‹“(zus. mit Michael Pauen, 2015), „Die smarte Diktatur. Ein Angriff auf unsere Freiheit“ (2016) und zuletzt „Alles könnte anders sein: Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen“ (2019). Seine Bücher sind in 21 Ländern erschienen.

Programm

Bücher

Alles könnte anders sein - Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen

Alles könnte anders sein - Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen

Harald Welzer

FISCHER Verlag

3103974019

Mehr