Mitwirkende

Harald Meller


Foto: Harald Meller

Harald Meller, geboren 1960, ist Direktor des Landesmuseums für Vorgeschichte in Halle an der Saale und des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt. 2009 erhielt der Wissenschaftler, Landesarchäologe und Ausstellungsmacher die Bundesverdienstmedaille. Meller gehörte zu den zentralen Figuren, welche die Himmelsscheibe, die von Raubgräbern ausgegraben worden war, aus der Hand von Hehlern in den Besitz der Öffentlichkeit zurückbringen konnten. 2018 erschien „Die Himmelsscheibe von Nebra – Der Schlüssel zu einer untergegangenen Welt im Herzen Europas“, in der er von der spektakulären Beschaffung und der Geschichte und Bedeutung des Reliktes berichtet.

Programm

Bücher

Die Himmelsscheibe von Nebra - Der Schlüssel zu einer untergegangenen Kultur im Herzen Europas

Die Himmelsscheibe von Nebra - Der Schlüssel zu einer untergegangenen Kultur im Herzen Europas

Harald Meller, Kai Michel

Propyläen Verlag

3549076460

Mehr