Die neue Schule der Demokratie – mit Marina Weisband

Aus organisatorischen Gründen findet die Veranstaltung nicht am 13.6. im Klaus-von-Bismarck-Saal, sondern am 14.6. in der Kulturkirche statt.

Demokratie muss gelernt und immer wieder neu erkämpft werden; sie nur zu wollen, reicht nicht aus. Die 1987 in Kiew geborene Psychologin Marina Weisband („Was uns durch die Krise trägt: Ein Generationengespräch“ und „Frag uns doch! –Eine Jüdin und ein Jude erzählen aus ihrem Leben“) ist davon überzeugt, dass Demokratieförderung gar nicht früh genug ansetzen kann, und stellt fest, dass unsere Schulen diesbezüglich nicht gut aufgestellt sind. Statt Gestaltungsspielraum zu bieten und Selbstständigkeit zu fördern, geraten Jugendliche in einen Zustand erlernter Hilflosigkeit – ein ideales Einfallstor für Extremismus und Populismus.
In ihrem aktuellen Buch Die neue Schule der Demokratie. Wilder denken, wirksam handeln plädiert Weisband dafür, dass Demokratie die Grundlage von allem sein muss, in den Schulen wie in der Gesellschaft.
Mod.: Louis Klamroth

Mitwirkende

Louis Klamroth © Axel Martens
Louis Klamroth

Louis Klamroth ist „Deutschlands jüngster Polit-Talker“ (FAZ). Für die M… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Louis Klamroth

Marina Weisband © Lars Borges
Marina Weisband

Marina Weisband, geboren 1987 in der Ukraine, ist Diplom-Psychologin.… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Marina Weisband

Bücher

Die neue Schule der Demokratie

Die neue Schule der Demokratie

Marina Weisband
FISCHER, S

3103975929

Mehr

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Freitag
    14. Juni 2024
    18:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 19 € | 15 € erm.

    AK Preis an der Abendkasse 25 € | 21 € erm.

  • Kulturkirche Köln

    Siebachstraße 85
    Köln-Nippes

    Google Maps

  • Inklusion

    • Gebärdensprachdolmetschung Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
    • Assistenzhunde willkommen Verfügbar
Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Gefördert durch
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer