Kann ich wissen, was du fühlst? – Über Empathie. Mit Bernhard Schlink und Susanne Schmetkamp

VA14

phil.cologne 2020

Kann ich wissen, was du fühlst? – Über Empathie. Mit Bernhard Schlink und Susanne Schmetkamp


Die Gefühle anderer wahrnehmen und nachvollziehen zu können, ist eine Fähigkeit, ohne die unser Zusammenleben nicht funktionieren kann. Die Frage „Kann ich wissen, was du fühlst?“ ist in Beziehungen seit jeher zentral – und gewinnt derzeit auch politisch an Brisanz. Ist doch hochumstritten, inwieweit Männer sich in Frauen, Junge in Alte, Weiße in Schwarze (oder umgekehrt) einfühlen können. Der Streit eskaliert auch und gerade im Bereich der Kunst: Kann ein weißer Autor Figuren mit dunkler Hautfarbe imaginieren – oder ist das letztlich eine Form geistigen Kolonialismus? Oder vermag es gute Literatur mühelos, die Gefühle jeglicher Personen darzustellen? Der Schriftsteller und Jurist Bernhard Schlink („Der Vorleser“), dessen neues Buch „Abschiedsfarben“ jüngst erschien, diskutiert mit der Philosophin Susanne Schmetkamp („Theorien der Empathie“) über die Grenzen und Möglichkeiten von Empathie und Einfühlung. Mod.: Svenja Flaßpöhler

  • Thursday 17 September

    Thursday
    17. September 2020
    19:00

  • Sold out

    Pre Pre sale price (fees excluded) 18 €

    Eve Evening fund price 25 €

    Red. Reduced price 14 € (VVK) / 21 € (AK)

  • COMEDIA Theater
    Roter Saal

    Vondelstraße 4-8
    50677 Köln

    Google Maps

  • Accessibility

    • Rollstuhlgerechter Zugang Available

Contributors

Bernhard Schlink

Prof. Dr. Bernhard Schlink, born 1944, is professor for public law…

More


Susanne Schmetkamp

Susanne Schmetkamp ist promovierte Philosophin und leitet eine…

More


Svenja Flaßpöhler

Dr. Svenja Flaßpöhler is editor in chief of “Philosophie Magazin”. She w…

More


Books

Abschiedsfarben

Abschiedsfarben

Bernhard Schlink

Diogenes

325707137X

More


Theorien der Empathie zur Einführung

Theorien der Empathie zur Einführung

Susanne Schmetkamp

Junius Verlag

396060310X

More