Willkommen im Café der Existenzialisten! - mit Sarah Bakewell

VA04

phil.cologne 2019

Willkommen im Café der Existenzialisten! - mit Sarah Bakewell


In englischer Sprache

Englisch

Tragen Sie auch gerne schwarze Rollkragenpullover? Halten auch Sie Freiheit für das Wichtigste im Leben? Und Paris für die Hauptstadt der Liebe – zur Weisheit? Dann sollten Sie unbedingt Sarah Bakewells „Café der Existenzialisten“ besuchen! Mit ihrem gleichnamigen Weltbestseller lädt uns die englische Philosophin ein in die wunderbare Gedankenwelt von Jean-Paul Sartre, Simone de Beauvoir und Albert Camus.

Wie keine andere philosophische Strömung des 20. Jahrhunderts beeinflusst der Existenzialismus bis heute unsere Vorstellung davon, was es heißt, ein freies, authentisches und nicht zuletzt emanzipiertes Leben zu führen.

Ein Abend für alle, die immer schon wissen wollten, warum sich in einem Aprikosencocktail die ganze Wirklichkeit verbirgt – und sich die Revolte gegen die mutmaßliche Absurdität unseres Daseins jeden Tag aufs Neue lohnt!

Mod.: Wolfram Eilenberger

  • Dienstag 4 Juni

    Dienstag
    04. Juni 2019
    18:30 Uhr

  •  Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 16 €

    AK Preis an der Abendkasse 21 €

    Erm. Preis Ermäßigt 12 €

  • COMEDIA Theater
    Roter Saal

    Vondelstraße 4-8
    50677 Köln

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Induktionsschleife Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Sarah Bakewell

Sarah Bakewell, geboren 1963 in Bournemouth, England, lebt als…

Mehr


Wolfram Eilenberger

Wolfram Eilenberger, geboren 1972 in Freiburg im Breisgau, war…

Mehr