Wohin mit negativen Gedanken? Über Meditation. Mit Veronika Schoop (5.–7. Klasse)


Training im Sportverein, eine ausgewogene Ernährung und viel frische Luft: Auf unseren Körper achten wir. Aber was ist mit unserem Geist? Können wir auch mit ihm einen guten Umgang pflegen? Wie können wir negative Gedankenschleifen lösen und sorgenvollen Gedanken selbstwirksam begegnen?

In einer Zeit, in der Aufmerksamkeit durch ständig präsente digitale Angebote zerstreut wird, in der Ängste zunehmen und die Pandemie Spuren hinterlässt, wird es immer dringlicher, mentale Praktiken zu erlernen, die geistige Autonomie und ein wertschätzendes Miteinander befördern.

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Bergisch Gladbach ist mittlerweile Modellschule für das Meditationsprojekt unter der Leitung der Lehrerin Veronika Schoop. Schon in der 5. Klasse lernen Kinder, ihren Geist zu fokussieren – durch praktische Übungen für den Alltag sowie Konzepte zur Selbstsorge aus der antiken Philosophie.


Mitwirkende


Veronika Schoop

Veronika Schoop, Jahrgang 1987, arbeitet als Studienrätin am Dietrich …

Mehr

  • Donnerstag 9 Juni

    Donnerstag
    09. Juni 2022
    10:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 5 € (Endpreis)

  • COMEDIA Theater
    Grüner Saal

    Vondelstraße 4-8
    50677 Köln

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Kooperationspartner
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer