Bin ich wirklich frei? Mit Yves Bossart


7. + 8. Klasse


Jeden Tag treffen wir unzählige Entscheidungen. Dabei gehen wir davon aus, dass wir nicht fremdbestimmt sind, sondern selbst autonom entscheiden können.

Doch wie frei sind wir wirklich? Wie stark werden wir beeinflusst, ohne es zu merken? Entscheiden unsere Gene und unser Gehirn, bevor unser Geist entscheidet, wie einige Theorien glaubhaft behaupten? Und könnte es sein, dass alles durch Naturgesetze vorherbestimmt ist? Dann könnte alles restlos kausal erklärt werden, und jede Handlung wäre entschuldbar. Schließlich würde es ja schwierig werden, jemanden für seine Taten zu verurteilen, denn ohne Freiheit keine Verantwortung. Frei zu sein – ist das vielleicht eine

Sache des Trainings? Über diese Fragen diskutiert der Philosoph und Fernsehmoderator Yves Bossart mit den Schülerinnen und Schülern.


Mitwirkende


Yves Bossart

Yves Bossart, Jahrgang 1983, studierte in Luzern, Zürich und …

Mehr

  • Freitag 3 September

    Freitag
    03. September 2021
    11:30 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 5 € (Endpreis Kinder + Erw.)

  • Lutherkirche

    Martin-Luther-Platz 4
    50677 Köln

    Google Maps


BpB
Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Kooperationspartner
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer