Sam Ginn


Foto: Sam Ginn

Sam Ginn, geboren 1997, hat sein College-Studium 2019 mit einem B. A. in Computerwissenschaften und in Komparatistik an der Stanford University abgeschlossen. Im Artificial Intelligence Laboratory arbeitete er im Feld der Computerlinguistik, an der Schnittstelle von Sprachwissenschaft und Informatik, konkret an Algorithmen zum Verstehen menschlicher Sprache. Zusammen mit seinem Kommilitonen Faraz Fadavi gründete er 2017 das Startup Vetspire, das auf künstlicher Intelligenz beruhende Produkte für die Veterinärmedizin herstellt. Mittlerweile gilt Sam Ginn als vielversprechender Startup-Unternehmer im Silicon Valley und Pionier in der Entwicklung künstlicher Intelligenz.

Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Kooperationspartner
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer