Mitwirkende

Mathias Greffrath


Foto: Mathias Greffrath

Mathias Greffrath, 1945 geboren, hat in Berlin Soziologie und Philosophie studiert, wo er auch heute als Autor und Journalist lebt. Er war Redakteur beim Sender Freies Berlin, der ZEIT, drei Jahre lang Chefredakteur der Ost-West-Wochenzeitung „Wochenpost“. Er schreibt als freier Autor Artikel, Essays und Hörspiele, u.a. für die ZEIT, die taz und ARD-Hörfunkanstalten. 2014 wurde Greffrath für sein journalistisches Lebenswerk mir dem Otto Brenner Preis „Spezial“ ausgezeichnet. Zu seinen monografischen Veröffentlichungen zählen u.a. „RE: Das Kapital: Politische Ökonomie im 21. Jahrhundert“ und „Montaigne heute: Leben in Zwischenzeiten“

Programm

Bücher

Das Menschen Mögliche - Zur Aktualität von Günther Anders

Das Menschen Mögliche - Zur Aktualität von Günther Anders

Mathias Greffrath, Dietmar Dath

Picus Verlag

3711730094

Mehr