Über Markus Schwering



Markus Schwering, 1956 in Köln geboren, studierte in Köln, Bonn und München Germanistik, Geschichte, Philosophie und Musikwissenschaft und wurde 1984 mit einer Arbeit über Formprobleme des spätromantischen Romans promoviert. Seit 1990 ist er Kulturredakteur beim „Kölner Stadt-Anzeiger“, seit 2004 hauptamtlicher Musikkritiker dieser Zeitung. Zahlreiche Veröffentlichungen, Rundfunksendungen und Vorträge zu literarischen, historischen und Musikthemen; Lehraufträge an der Kölner Universität und der Kölner Musikhochschule.

Foto: Markus Schwering

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Markus Schwering



Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Kooperationspartner
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer