Karl Lauterbach


Foto: Karl Lauterbach

Prof. Dr. Karl Lauterbach, 1963 geboren, studierte Medizin sowie Epidemiologie und Gesundheitsökonomie. Er promovierte an der Harvard Universität in Boston; an der Harvard School of Public Health ist er seit 1996 Adjunct Professor. Er ist überdies seit 1998 Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie (IGKE) der Universität zu Köln, seit 2005 jedoch aufgrund seiner Tätigkeiten als Mitglied im Deutschen Bundestag beurlaubt.

Programm


Bücher


Bevor es zu spät ist. Was uns droht, wenn die Politik nicht mit der Wissenschaft Schritt hält

Bevor es zu spät ist. Was uns droht, wenn die Politik nicht mit der Wissenschaft Schritt hält

Karl Lauterbach


Rowohlt Verlag


Gebundene Ausgabe kaufen
eBook kaufen


Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Kooperationspartner
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer