Mitwirkende Hartmut Rosa

Über Hartmut Rosa

Hartmut Rosa, geboren 1965, lehrt Allgemeine und Theoretische Soziologie an der Universität in Jena. Er ist leitender Direktor des Max-Weber-Kollegs in Erfurt. Seine Bücher „Beschleunigung“ und „Resonanz“ fanden weltweite Beachtung und wurden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Rosa wurde 2023 mit dem renommierten Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis ausgezeichnet.

Foto: Hartmut Rosa

Bücher unter Mitwirkung von Hartmut Rosa


Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung

Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung

Hartmut Rosa
Suhrkamp

3518298720

Zum Buchshop


Unverfügbarkeit

Unverfügbarkeit

Hartmut Rosa

Suhrkamp

3518471007

Zum Buchshop


Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Gefördert durch
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer