Gaspard Koenig


Foto: Gaspard Koenig

Gaspard Koenig, 1982 geboren, ist französischer Philosoph und Essayist. Er gründete 2013 die Denkfabrik Génération Libre. Zuletzt arbeitete er an verschiedenen weltumspannenden Reportagen zusammen mit Le Point.

Programm


Bücher


Das Ende des Individuums. Reise eines Philosophen in die Welt der künstlichen Intelligenz

Das Ende des Individuums. Reise eines Philosophen in die Welt der künstlichen Intelligenz

Gaspard Koenig


Übersetzt von Tobias Roth


Galiani Verlag


Gebundene Ausgabe kaufen
eBook kaufen


Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Kooperationspartner
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer