Franz Josef Wetz


Foto: Franz Josef  Wetz

Franz Josef Wetz, geboren 1958, ist Professor für Philosophie und Ethik in Schwäbisch Gmünd sowie Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Giordano-Bruno-Stiftung. Zu seinen zahlreichen Publikationen zählen u.a. „Baustelle Körper“ (2009), „Lob der Untreue“ (2011), „Keine Liebe ohne Lüge“ (2020) und „Tot ohne Gott“ (2021).

Förderer
Udo Keller Stiftung Forum Romanum
Förderer
Identity Foundation
Kooperationspartner
Bundeszentrale für politische Bildung
...
Weitere Partner und Förderer