Mitwirkende

Christiane Woopen


Foto: Christiane Woopen

Prof. Dr. Christiane Woopen ist Professorin für Ethik und Theorie der Medizin an der Universität zu Köln. Dort ist sie Direktorin des Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres) sowie an der Medizinischen Fakultät Leiterin der Forschungsstelle Ethik. Neben nationalen und internationalen Forschungsprojekten z.B. zur Neuroethik, zur Genomeditierung und zu Fragen der Lebensqualität engagiert sie sich im Bereich der Politikberatung, u.a. als Vorsitzende des Deutschen Ethikrates (2012-2016) sowie seit April 2017 als Vorsitzende des die Europäische Kommission beratenden Europäischen Ethikrates (European Group on Ethics in Science and New Technologies). Sie ist Mitglied des Expertenrates Corona der Landesregierung NRW.

Programm