Mitwirkende

Arnd Pollmann


Foto: Arnd Pollmann

Prof. Dr. Arnd Pollmann, geboren 1970, forscht und lehrt auf unterschiedlichsten Feldern der praktischen Philosophie. Er schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde und lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin. Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen zählen: „Integrität. Aufnahme einer sozialphilosophischen Personalie“ (2005); „no body is perfect – Baumaßnahmen am menschlichen Körper“ (hg. zus. mit Johann S. Ach) (2006); „Philosophie der Menschenrechte. Zur Einführung“ (mit Christoph Menke) (2007); „Unmoral. Ein philosophisches Handbuch“ (2010) und „Menschenrechte. Ein interdisziplinäres Handbuch“ (hg. zus. mit Georg Lohmann) (2012).

Programm